Was Kardinal Kasper nicht gesagt hat

Vaticanhistory berichtete, dass die italienische Tageszeitung Il Foglio den vollständigen Text der Rede Kardinal Kaspers zur Eröffnung des Konsistoriums bereits gestern veröffentlichte und dass die deutsche Übersetzung morgen in der FAZ erscheinen wird.

Roberto Mattei hat in einer auf dem englischsprachigen Blog Rorate-Caeli wiedergegebenen Analyse des Textes insbesondere beeindruckend herausgestellt, was Kardinal Kasper in seinem 25seitigen Text zur Situation der Familie nicht gesagt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.